Aktionen und Freizeiten

Unsere Jungschargruppen sind auch außerhalb der "normalen" Jungscharstunden aktiv! Mal unternimmt eine Gruppe für sich etwas und bei einer anderen Gelegenheit sind wir dann wieder alle gemeinsam unterwegs. Einen Überblick über diese zusätzlichen Aktivitäten gibt unser Terminkalender.

Freizeiten

Natürlich sind wir alle zwei Jahre beim großen Sommerzeltlager von CVJM und Evangelischer Kirchengemeinde auf dem Schachen dabei.

Aber das ist noch nicht alles! Regelmäßig geht's an Pfingsten zum PfiLa nach "Nadroi", einem kleinen Flecken im Schwäbischen Wald. Schon seit mehreren Jahrzehnten sind unsere Jungscharen dort zu Gast und erleben große und kleine Abenteuer bei Geländespielen, Nachtwanderungen und gemütlichen Abenden am Lagerfeuer. Eine große Wiese, ein Bach und rund herum Wald - für uns gibt es einfach keinen schöneren Platz zum spielen, toben, singen und Geschichten hören.

Und dann gibt's zum Beispiel noch den Hajk der "Tolldreisten Trolle". Mit Rucksack, Schlafsack, guter Laune und Abenteuerlust ziehen unsere großen Jungs immer wieder los und sind ein paar Tage zu Fuß unterwegs, schlafen unter freiem Himmel und brutzeln sich ihr Essen über dem Lagerfeuer...

Aktionen

Unsere älteste und eine unserer wichtigsten Aktionen ist der Adventsstand. Mit den Erlös aus dem Verkauf unterstützt die Jungschar Faurndau schon sehr lange die Arbeit von BROT FÜR DIE WELT. Dieser kleine Beitrag soll mithelfen, daß unsere Welt etwas gerechter wird.
Außerdem organisiert die Jungschar Faurndau das Fußballturnier für die Jungscharen aus dem Bezirk Göppingen und lädt dazu auf den Bolzplatz am Haierwald ein.

Andere Aktionen, an denen wir teilnehmen, sind die Angebote des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Göppingen. So sind wir beispielsweise mit unseren Seifenkisten beim Rennen in Hattenhofen mit am Start.